Leben in der Ortsgemeinde Erbes-Büdesheim

Erbes-Büdesheim hat sich von einer landwirtschaftlich geprägten Gemeinde zur Wohnortgemeinde gewandelt. Wesentlich dazu beigetragen haben die beiden Neubaugebiete "Im Woog" und "Hollerweg Ost". Mit insgesamt 90 Bauplätzen haben sie zu einem wesentlichen Bevölkerungszuwachs beigetragen. Das Gewerbegebiet an der Sandkaute mit rund 40000 m², das in Kürze erschlossen wird, trägt sicherlich dazu bei, dass Arbeitsplätze vor der Haustür geschaffen werden und wird wieder einen neuen Strukturwandel einleiten.

Entwicklung der Wohnbevölkerung

JahrEinwohnerzahl katholisch evangelisch Sonstige 
1939
869    
1946
1090
58,8 %
39,7 %

1950
1083
58,0 %
40,8 %

1961
930
61,0 %
38,0 %

1970
917
61,6 %
37,2 %

1983
985



1987
953
53,8 %
39,2 %
2,4 %
1990
1002



1994
1275



2000
1370
42,6 %
35,6 %
21,3 %
Dez
2009
1401
530
38,8 %
515
37,7 %
356
23,5
Dez
2012
1415
512
37,1 %
512
37,1 %
322
23,4 %

Adresse

Rathaus
Hauptstraße 30
55234 Erbes-Büdesheim
Tel. (0 67 31) 80 54
Fax (0 67 31) 94 72 25
E-Mail Adresse

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag:
9.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag:
17.00 - 18.00 Uhr

Infolinks


© 2008-2017 Ortsgemeinde Erbes-Büdesheim - Alle Rechte vorbehalten | Startseite | Impressum & Datenschutz | SiteMap
by ScreenPublishing.de