Herzlich willkommen in Erbes-Büdesheim

Blick auf Erbes-Büdesheim

Westlich von Alzey liegt in 250 m Höhe das von geologischen Besonderheiten, botanischen Einmaligkeiten und einer ganzen Anzahl überraschender historischer Fakten begleitete Erbes-Büdesheim. Die Ortsgemeinde gehört zu dem Erholungsgebiet der sogenannten "Rheinhessischen Schweiz".

Zu den Besonderheiten des Ortes gehören die uralten Steinkreuze an der Offenheimer und der Nacker Straße, der einstige See im Ostteil der Gemarkung, auf den heute noch Flurnamen hinweisen, der Eicherwald im Nordwesten und seiner sehr altertümlichen Parzelleneinteilung, das Quecksilber-Bergwerk im äußersten Nordwesten unterhalb des Eicherwaldes und der Galgen im Osten an der Heimersheimer Gemarkungsgrenze.

Auf unseren Internetseiten erfahren Sie Wissenswertes und Nützliches über unsere liebenswerte Gemeinde. Herzlich laden wir Sie ein unsere Ortschaft zu besuchen und die exellenten Weine der ortsansässigen Winzerbetriebe zu genießen.

1250 Jahre Erbes-Büdesheim - Ein Dorf stellt sich vor


 

Aktuelles in Erbes-Büdesheim

Einladung zur Ratssitzung am 19. Februar 2018

Vorschaubild

Erbes-Büdesheim - weik. Zu einer öffentlichen Ratssitzung sind die Ratsmitglieder am Montag, 19. Februar 2018 um 19.00 Uhr in das Rathaus eingeladen. Interner Linkzum Artikel

Neujahrsempfang Erbes-Büdesheim 2018

Vorschaubild

Trotz des frühen Termins lockte der Neujahrsempfang der Ortsgemeinde wieder viele Bürgerinnen und Bürger ins Gemeindehaus. Interner Linkzum Artikel


Adresse

Rathaus
Hauptstraße 30
55234 Erbes-Büdesheim
Tel. (0 67 31) 80 54
Fax (0 67 31) 94 72 25
E-Mail Adresse

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag:
9.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag:
17.00 - 18.00 Uhr
Bildergalerie: Neujahrempfang 2018

Aktuelles Wetter

Montag, 19 Februar 2018
22:56 Uhr
title
-0,8 °C
Aktuell

title
-2,0-0,0 °C
Heute

title
-1,4 °C
Morgen


© 2008-2018 Ortsgemeinde Erbes-Büdesheim - Alle Rechte vorbehalten | Startseite | Impressum & Datenschutz | SiteMap
by ScreenPublishing.de